1.Mannschaft: Niederlage in Birke


Für unsere Mannschaft gab es nach dem Spiel gegen Velten das zweite Oberhavel-Duell nacheinander. Am Sonntag spielte man auf Kunstrasen beim Birkenwerder BC. Bereits nach 5 Minuten waren aber alle taktischen Maßnahmen über den Haufen geworfen. Nach einer flachen Hereingabe von links fälschte Tom Schmidt unglücklich Richtung eigens Tor ab. Der Ball kullerte zum 0:1 ins Netz. In der 13.min versuchte sich Lucas Heidel mit einem Schuss, der ging flach knapp rechts vorbei. Nach einer eigenen Ecke startete Birkenwerder mit einem langen Ball einen Konter. Torjäger Ron Hass stand plötzlich frei vor unserem Tor und ließ sich die Chance zum 0:2 nicht entgehen. In der 24.min versuchte es erneut Lucas Heidel mit einem Schuss, diesmal rechts am Dreiangel vorbei. Dann fiel mit etwas Glück der Anschlusstreffer für uns. Ein strammer Schuss von Sören Schubert landete am Pfosten und prallte vom Rücken des Keepers zum 1:2 in der 31.min ins Netz. In der 37.min pariert unser Keeper Max Falkowski einen Fernschuss großartig zur Ecke. Nach einer Ecke in der 43.min wird ein Schuss vom FC 98 von einem Birkenwerder Abwehrspieler auf der Linie geklärt. Im Gegenzug schlägt dann Birkenwerder erneut einen langen Ball nach vorne und Lucas Heidel kann den Stürmer nur mit einer Notbremse stoppen. Die Folge ist glatt Rot für unseren Spieler. So musste unsere Mannschaft die gesamte 2.Halbzeit in Unterzahl spielen. In der konnte sich zunächst unser Torwart zweimal auszeichnen. In der 58.min war ein strammer Torschuss sichere Beute unseres Keepers und in Minute 64 lenkte Max einen gefährlichen Schuss reflexartig über die Latte. Dann war es aber doch passiert. Nach einer Flanke überspringt der kleinste Mann auf dem Feld Ron Hass in der 69.min unsere Abwehr und köpft zum 1:3 in die Maschen. In der 77.min haben wir noch mal eine gute Chance. Ein Kopfball von Karsten Schäfer geht zunächst an die Latte, springt aber diesmal vom Rücken des Torwarts nicht ins Netz. In der Schlussphase hat Birkenwerder mit 2 Chancen noch die Möglichkeit das Ergebnis zu erhöhen. Aber sowohl ein guter Schuss als auch ein gefährlicher Kopfball aus Nahdistanz gehen nicht ins Tor. So verliert unsere Mannschaft nach der Heimniederlage gegen Velten auch das nächste Oberhavel-Duell. Landesliga 7.Spieltag Sonntag 18.10.2020 Birkenwerder BC 1908 – FC 98 Hennigsdorf 3:1 (2:1) Tore: 1:0 Tom Schmidt (5.ET), 2:0 Ron Hass (21.), 2:1 Sören Schubert (31.), 3:1 Ron Hass (69.) Schiedsrichter: Andre Ihrke Zuschauer: 150 FC 98: Max Falkowski; Emanuel Schaumburg, Sören Schubert, Alexander Schade (75.Philip Weber), Lucas Lebus, Tom Schmidt (46.Nico Zimmermann), Liam Schlegel (84.Michel Peise), Lucas Heidel, Karsten Schäfer (84.Kevin Wachholz), Toni Dietrich, Sascha Stahlberg (63.Sebastian Simon)

57 Ansichten

© 1998 - 2018 FC 98 HENNIGSDORF E.V. ALL RIGHTS RESERVED