2.Mannschaft: Auswärts gewonnen


Zum ersten Auswärtsspiel der neuen Saison reiste unsere Zweite nach Grüneberg.

Von Beginn an machten unsere Jungs Druck auf das Grüneberger Tor, es ergaben sich erste gute Chancen durch Michel Peise und Cedrik Waßmuth. Die Führung fiel dann in der 16.min durch ein Eigentor. Nach einem schnellen Angriff über links passte Sebastian Simon den Ball in den Strafraum, wo der Grüneberger David Gatzke den Ball eigentlich nach vorne klären wollte, ihn aber im eigenen Tor versenkte. Zielstrebig ging es weiter Richtung Tor, aber unsere Mannschaft vergaß das Tore schießen. Aus heiterem Himmel fiel dann der Ausgleich. In Minute 34 erfolgte ein schneller Angriff über rechts, die Flanke erreichte Kevin Jäger im Tor nur mit den Fingerspitzen, in der Mitte stand Hussein Berjawi frei und markierte das 1:1. Unsere Mannschaft ließ sich aber nicht beirren und machte weiter Druck. Philipp Heilmann hatte eine gute Kopfballchance. Kurz vor der Pause dann die riesen Doppelchance zur Führung, aber die Schüsse von Lucas Kreimeier und Cedrik Waßmuth wurden jeweils auf der Linie geklärt.

In Hälfte 2 erhöhte unsere Mannschaft den Druck und hatte zunächst durch Sören Schubert aus aussichtsreicher Position eine tolle Kopfballchance. In der 55.min konnten wir dann durch Lucas Kreimeier in Führung gehen, an seinen Flachschuss kam der Grüneberger Torwart nicht mehr heran. Und nur 2 Minuten später folgte das 3:1, Cedrik Waßmuth erzielte mit einem satten Schuss die Vorentscheidung. Das schönste Tor des Tages fiel dann in der 65.min. Sören Schubert zog in Höhe der Mittellinie einfach mal ab, sein Weitschuss ging über den Keeper zum 4:1 ins Netz. Da das Spiel jetzt entschieden war, passierte im Anschluss nicht mehr viel. Bei heißen Temperaturen wurde der Sieg über die Zeit gebracht.

Keisliga Oberhavel/Barnim 02.Spieltag Samstag 24.08.2019 TSG Fortuna Grüneberg – FC 98 Hennigsdorf II 1:4 (1:1) Tore: 0:1 David Gatzke (16.ET), 1:1 Hussein Berjawi (34.), 1:2 Lucas Kreimeier (55.), 1:3 Cedrik Waßmuth (57.), 1:4 Sören Schubert (65.) Schiedsrichter: Andy Rast Zuschauer: 33

FC 98 II: Kevin Jäger; Sören Schubert, Philipp Heilmann, Michel Peise (82.Christian Schulz), Ken Schubert, Marvin Nikov (72.Eric Fitzke), Sebastian Simon, Lucas Kreimeier, Cedrik Waßmuth, Rene Zeidler, Till Bartrow

47 Ansichten

© 1998 - 2018 FC 98 HENNIGSDORF E.V. ALL RIGHTS RESERVED