Ballbinis beim 1. Schroeder-Cup 2020 (G-Junioren)


Am Sonntag, den 05.01.2020 nahmen die Ballbinis beim 1. Schroeder-Cup 2020 (G-Junioren) teil. Acht Teams, in zunächst zwei Gruppen, traten in der Vorrunde an. Trainer Marcus führte in der Frühe die Ballbinis ins Turnier, da der Ballbini-Trainer Helmut diesmal erst etwas später dazustoßen konnte. Vielen Dank an Marcus für den tollen Einsatz!


FC 98 Hennigsdorf gegen Birkenwerder BC 1908

Mit einem hart umkämpften 1:1 sind die Ballbinis gut ins Turnier gestartet. Der Sieg wäre durchaus möglich gewesen. Torschütze war Rio.


Grün Weiß Brieselang gegen FC 98 Hennigsdorf

Das Spiel war trotz der 2:0-Niederlage auf Augenhöhe. Zweimal machte unser Team ein Geschenk an den Gegner. Vor allem beim ersten Tor, relativ kurz nach dem Anpfiff, war unser Team noch nicht richtig auf dem Platz. Schade!


Eintracht Bötzow (Rot) gegen FC 98 Hennigsdorf

Beim 3:1 im dritten Spiel waren unsere Gegner die bessere Mannschaft. Aber es gab deren Sieg nicht ohne Gegenwehr und erneut konnte Rio mit einem Tor seine individuelle Klasse zeigen.

Auch der Mannschaftsgeist ist hervorzuheben. Nach einem Rückstand von bereits zwei Toren bäumten sich die Hennigsdorfer auf, konnten aber am Ende die Niederlage nicht abwenden.

"Als einzigstes Team in der Vorrunde haben wir dem Gruppenersten, Bötzow (Rot), ein Ei ins Nest gelegt." sagte unser Trainer Helmut nach dem Spiel.


Nach dem dritten Platz in der Gruppe spielten unsere Jungs um Platz fünf gegen den SC Oberhavel Velten.



SC Oberhavel Velten gegen FC 98 Hennigsdorf

Beide Teams waren anfangs etwa gleich stark. Vielleicht haben unsere kleinen Kicker sogar einen Tick besser ins Spiel gefunden und gingen daher, durch ein Tor von Louis, verdient in Führung. Im Verlauf des Spiels gewann Velten immer mehr die Oberhand. 3:1 hieß es am Ende für die Veltener.

Wichtiger als ein Sieg war jedoch, allen Spielern durch Einwechselungen nochmal die Möglichkeit zu geben, Turniererfahrungen zu sammeln.


Mit Platz sechs endete für die Ballbinis das Turnier. Alle bekamen eine Medaille und brüllten den Ballbini-Schlachtruf:

"Wollen wir verlieren? - Nein! - Wollen wir gewinnen? - Ja! - Wir sind ein Team!"




103 Ansichten

© 1998 - 2018 FC 98 HENNIGSDORF E.V. ALL RIGHTS RESERVED