D-Junioren: 3.Platz beim Winterturnier des SV Askania Coepenick


Am 9. Februar war unsere Mannschaft zu Gast beim SV Askania Coepenick.

Vielen Dank an Stefan Weidlich, der selbst von 1976-1984 aktiv in Hennigsdorf Fußball spielte und uns eingeladen hatte.


Statt Hallenfußball spielten wir dieses Mal nach Futsalregeln.

Aufgrund der Winterferien und der vielen verreisten Spielern, stellten wir ein Team aus 3 Mannschaften zusammen. Uns war klar, dass einige noch nie zusammen gespielt hatten.


Wir starteten im ersten Spiel gegen die Heimmannschaft SV Askania Coepenick 1. Dieses konnte 2:1 für uns entschieden werden. Im zweiten Spiel bezwangen wir den späteren Turniersieger Eintracht Mahlsdorf mit 1:0. Spiel Nummer drei gegen den SV Askania Coepenick 2, konnte ebenfalls deutlich mit 3:0 gewonnen werden.


Zu diesem Zeitpunkt waren wir Tabellenführer und hatten auf den Zweiten bereits drei Punke Vorsprung. Dann ließen die Kräfte nach, ab diesem Zeitpunkt waren wir nicht mehr in der Lage ein Tor zu erzielen. Niederlagen gegen den Friedrichshagener SV 0:1, Stern Marienfelde 0:1 und VSG Altglienicke 0:1 waren die Folge. Wobei letztere gegen Altglienicke schon sehr schmerzte. Es war ein Spiel auf ein Tor. Wir schafften es aber nicht den Ball im Tor unterzubringen. Altglienicke kam nur einmal vor unser Tor und traf.

Es fehlte einfach die nötige Cleverness.


Am Ende stand Platz drei, was unter diesen Bedingungen vollkommen in Ordnung ist.

Ein bisschen enttäuscht waren wir dennoch, da wir so gut ins Turnier gestartet waren und mehr möglich gewesen wäre.

Nun gilt unsere Konzentration dem HWB - Cup am 2. März.

Wir würden uns freuen, wenn Ihr die Jungs lautstark unterstützt.

53 Ansichten

© 1998 - 2018 FC 98 HENNIGSDORF E.V. ALL RIGHTS RESERVED