D-Junioren: Klassenerhalt perfekt


Am Samstag den 11. Mai konnten wir durch einen 4:2 Sieg gegen Bornim den Klassenerhalt perfekt machen. Aber der Reihe nach. Nach den Osterferien folgte die englische Woche.

Am Mittwoch den 1. Mai gewannen wir 6:1 in Wittstock. Der erste Pflichtspielsieg in diesem Jahr war eingefahren. Nico hatte Geburtstag und lud die ganze Mannschaft zu Mc Donalds ein.

Am Sonntag den 5. Mai stand die weiteste Auswärtsfahrt nach Perleberg an. Die mangelnde Chancenverwertung und zweifelhafte Entscheidungen des Schiedsrichters brachten keine Punkte, wir unterlagen 1:2.

Am 11. Mai gingen die Jungs mit Wut im Bauch in das Spiel.

Sie waren kaum wieder zu erkennen. In der ersten Halbzeit schlugen sie ein sehr hohes Tempo an. Die Trainingsinhalte wurden umgesetzt und die Chancenverwertung an diesem Tag war sehr gut. Innerhalb von achtzehn Minuten klingelte es gleich viermal im gegnerischen Gehäuse. Dies war auch der Halbzeitstand. Am Ende ließen die Kräfte nach, dennoch verhielten sich die Jungs taktisch klug. 4:2 war der Endstand.

Am Ende waren sich alle einig. Die Jungs hatten Ihre beste Saisonleistung gezeigt.

0 Ansichten

© 1998 - 2018 FC 98 HENNIGSDORF E.V. ALL RIGHTS RESERVED