D-Junioren: Rückblick auf die Hinrunde


Es ist die erwartet schwere Saison. Als Aufsteiger in die Landesliga und überwiegend jüngerer Jahrgang war uns klar, dass es auch Rückschläge geben wird.


Insbesondere auswärts zahlen wir noch zu oft Lehrgeld. Umso wichtiger waren die drei Punkte in Borgsdorf am 2. Spieltag. Was uns Mut macht ist die Heimbilanz. Zu Hause konnten wir mit Ausnahme des Meisterschaftsfavoriten Pritzwalk immer Punkten.

Im Landespokal konnte erneut das Achtelfinale erreicht werden.


Die Jungs haben sich im laufe der Hinrunde prima entwickelt und sind körperlich robuster geworden. Mit 13 Punkten aus der Hinrunde können wir zufrieden sein.

Mit neuer Kraft und Optimismus werden wir in die Rückrunde gehen.


Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals recht herzlich bei allen Unterstützern bedanken.

87 Ansichten

© 1998 - 2018 FC 98 HENNIGSDORF E.V. ALL RIGHTS RESERVED