Wochenendfahrt der Senioren/Ü50


Seit 1996 gehen die Senioren, heute Ü50 zum Abschluss der Saison auf Reisen. So waren wir u.a in der Lüneburger Heide, Saale-Unstrut-Tal, Ostsee, Spreewald oder Mecklenburger Schweiz, sowie einige Mal in der Partnerstadt Alsdorf/Mariadorf. Diesmal ging es nicht ganz so weit, in die Ruppiner Heide nach Dorf Zechlin ins Hotel „Gutenmorgen“. Am letzten Wochenende im Juli 2019 trafen sich so die Senioren/Ü50 mit ihren Ehefrauen. 45 Teilnehmer waren wir insgesamt und dies bei hochsommerlichem Wetter. Das Hotel bot alles, was zur Freizeit gehört. So u.a. viele sportliche Möglichkeiten, sowie ein nahe gelegener See, viel Wald und das alles bei herrlichem Sonnenschein. Nachdem alle Teilnehmer am Freitagabend pünktlich im Hotel ankamen und ihr Abendessen einnahmen, klang der Abend bei Disco-Musik aus. Am nächsten Tag ging es mit 2 Planwagen auf einem Rundkurs. Die Kutscher machten richtig Stimmung und wir trugen unseres bei Musik, Gesang und Bier bei. Nach 2 Stunden ging es wieder zum Hotel zurück. Hier wurden wir vom Hotelpersonal, die sich in Räubersachen verkleideten in Empfang genommen und 3 Teilnehmer unserer Truppe Dingfest gemacht. Durch kleine Spenden konnten diese wieder befreit werden. Danach war Freizeit angesagt und unsere Gruppe wurde zur sportlichen Betätigung aufgerufen. Fast 20 Paare kämpften bei Dart, Jonglieren, Hula-Hopp und Zielwerfen. Allen machte es großen Spaß und dankten dem Eventmanager Uwe Thiller für seine Ideen. Nach dem Abendessen klang der herrliche Tag bei einem Tanzabend mit Discjockey aus. Nach einem gemeinsamen Frühstück hieß es am Sonntag wieder Abschied zunehmen. Alle waren sich einig, wieder ein schönes gemeinsames Wochenende erlebt zu haben. Die nächste gemeinsame Fahrt wird bestimmt schon geplant.

0 Ansichten

© 1998 - 2018 FC 98 HENNIGSDORF E.V. ALL RIGHTS RESERVED